skip_navigation

Spieltagshammer

17.07.17

Strahlende Gesichter beim Hamburger Weg "Spieltagshammer"

Christian Mathenia und Tom Mickel staunten nicht schlecht, als ihnen auf dem Kunstrasenplatz am Volksparkstadion die Bälle von drei 12 bis 17-jährigen Jugendlichen um die Ohren flogen. Doch dass diese Kids einen ordentlichen „Hammer“ haben, war kein Zufall, denn in der Rückrunde der Saison 2016/17 zeigten sie an der HSV-Schussgeschwindigkeitsanlage bereits ihr können. In ihren jeweiligen Altersklassen hielten die drei dabei den Rekord aller Teilnehmer und waren somit die Gewinner des Hamburger Weg "Spieltagshammers" 2016/17.

Nun konnten sie ihren Preis einlösen – ein Elfmeterschießen gegen die beiden HSV-Torhüter. Die Jugendlichen hatten mächtig Spaß dabei, auf das Tor der Profis zu schießen. Nach einigen Schüssen und schönen Toren, überreichten die Keeper den strahlenden Gewinnern auch noch ihre Torwarthandschuhe und signierten diese. Anschließend blieb sogar genügend Zeit für ein kurzes Gespräch und einige Bilder.

Für die Gewinner des "Spieltagshammers" hat sich die Fahrt zum Volksparkstadion sichtlich gelohnt. Ihr wollt so etwas auch einmal erleben? Dann kommt zur König Pilsener Plaza und zeigt uns euren „Spieltagshammer“. Vielleicht gehört ihr ja in der nächsten Saison auch zu den glücklichen Gewinnern.