skip_navigation

Inklusion

23.09.19

Neues vom HSV

Regelmäßig gibt es hier aktuelle Neuigkeiten über den HSV in Leichter Sprache:


Der HSV siegt verdient gegen Aue

Der HSV hat am Sonntag gegen Erzgebirge Aue mit 4 zu 0 gewonnen.

In der ersten Halb-Zeit haben Vagnoman und Hinterseer die Tore geschossen.

In der zweiten Halb-Zeit haben Harnik und Hunt getroffen.

Der HSV hat sehr gut gespielt.

Der Sieg war verdient und sehenswert.

Martin Harnik ist ein neuer Spieler.

Der HSV hat ihn ausgeliehen.

Er hat davor bei Werder Bremen gespielt.

Martin Harnik ist in Hamburg geboren.

Er freut sich jetzt für den HSV zu spielen.

Er hat über den Sieg gesagt:

  • Nach der Derby-Niederlage war der Ärger groß.
  • Die Fans waren sehr enttäuscht.
  • Wir haben heute gut reagiert.
  • Und eine gute Leistung gezeigt.

Jetzt hat der HSV 16 Punkte.

Und ist in der Tabelle auf dem 2. Platz.


Nächstes Spiel: Regensburg

Am 8. Spieltag spielt der HSV gegen Regensburg.

Regensburg ist eine Stadt im Süden von Deutschland.

Sie liegt in Bayern.

Regensburg steht in der Tabelle auf dem 13. Platz.

Der HSV spielt auswärts.

Das bedeutet: in Regensburg, in der Continental Arena.

Das Spiel findet am Samstag um 13.00 Uhr statt.

Es reisen wieder viele HSV-Fans mit nach Regensburg.