Zum Inhalt springen

HSV-Splitter

HSV-Splitter

09.12.18

Hwang im HSV Secrets Adventskalender - U21 im Einsatz

Der Südkoreaner ist Protagonist des achten Törchens und beantwortet persönliche Fragen. Zudem spielt die U21 der Rothosen heute um die letzten Punkte des Jahres in der Regionalliga Nord.

Sonntag, 09.12.2018

+++ Trainingsfreier Sonntag +++

Nach dem 1:0-Heimsieg gegen den SC Paderborn und den gestrigen Fanclub-Besuchen können die HSV-Profis den heutigen Sonntag im Kreise der Familie genießen. Der Trainingsplan weist den zweiten Advent als trainingsfreien Tag aus. Die nächste Einheit findet am morgigen Montag statt, wenn sich die Rothosen auf das Auswärtsspiel in Duisburg vorbereiten, welches am kommenden Freitag (14. Dezember) um 18:30 Uhr angepfiffen wird. 

+++ Letzter Einsatz der U21 in diesem Jahr +++

Die U21 des HSV kämpft heute ab 13 Uhr um die letzten Punkte im Kalenderjahr 2018. Die Schützlinge von Coach Steffen Weiß empfangen die Reserve von Holstein Kiel im Wolfgang-Meyer-Stadion (Hagenbeckstr. 124). Die Rothosen sind seit drei Spielen ungeschlagen und wollen die Serie am heutigen zweiten Advent fortsetzen. Die jungen "Störche" stehen in der Regionalliga Nord aktuell auf Platz 6 und spielen eine starke Runde. Mit einem Sieg würde der HSV auf einem Platz im Mittelfeld der Tabelle überwintern. 

+++ Hee-chan Hwang im HSV Secrets Adventskalender +++

Heute gibt es das neunte Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Hee chan-Hwang persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video...


Sonnabend, 08.12.2018

+++ Orel Mangala im HSV Secrets Adventskalender +++

Heute gibt es das achte Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Orel Mangala persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video...


Donnerstag, 06.12.2018

+++ CORTUS LEITET LETZTES HEIMSPIEL 2018 +++

Der DFB hat für die morgige Heimpartie des HSV gegen den SC Paderborn Benjamin Cortus als Schiedsrichter angesetzt. Für den 36-jährigen Informatikkaufmann aus Röthenbach an der Pegnitz ist es die vierte Begegnung mit dem HSV. Bislang blieben die Rothosen unter seiner Leitung ungeschlagen. In den drei Bundesliga-Partien gab es einen Sieg (1:0 gegen Freiburg) und zwei Unentschieden (1:1 gegen Leipzig und 0:0 gegen Frankfurt). Bislang pfiff der Referee 61 Spiele in der 2. Liga (24 in der Bundesliga).

Seine Assistenten im Volksparkstadion sind Markus Sinn (39, Filderstadt) und Tobias Schultes (28, Betzigau). Als 4. Offizieller fungiert Eric Müller (28, Bremen)

+++ PRESSEKONFERENZ VOR PADERBORN LIVE AB 13:30 UHR +++

Ab 13:30 Uhr spricht HSV-Cheftrainer Hannes Wolf heute in der Pressekonferenz über die morgige Heimpartie gegen den SC Paderborn (Ab 18:15 Uhr live im HSVnetradio). Ihr könnt die PK wie immer live auf Facebook, bei Instagram sowie auf HSVtv und YouTube mitverfolgen. Klickt rein!

+++ SAMMELAKTION FÜR BEDÜRFTIGE MENSCHEN +++

Die Ultra-Gruppierung "Cast Aways" führt zum Heimspiel gegen den SC Paderborn eine Sammelaktion für bedüftige Menschen durch. Benötigt werden Decken, Schlafsäcke, Isomatten und Klamotten (diese sollten noch tragbar sein). Übergeben werden sämtliche Sachen an die Kleiderkammer Wilhelmsburg sowie an den Mitternachtsbus. Ab 16 Uhr könnt ihr eure Spenden vor dem Heimspiel rechts neben dem Uwe-Seeler-Fuß am weißen Container abgeben.

+++ 167. AUSGABE DES HSV-VOLKSPARKETTS +++

Auch zum Heimspiel gegen den SC Paderborn am Freitagabend (Anstoß: 18:30 Uhr) gibt es wieder eine Ausgabe des HSV-Volksparketts. Zum 167. Mal begrüßen die Initiatoren des HSV-Fanprojektes interessante Gäste und haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Diesmal ist der OFC HSV Kumpels NRW vertreten, dazu Paderborns Sportleiter, Martin, Przondziono, sowie U21-Coach Steffen Weiß.

Das komplette Programm findet ihr hier.

+++ TOM MICKEL IM HSV SECRETS ADVENTSKALENDER +++

Heute gibt es das sechste Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Tom Mickel persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

 Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.

+++ FREIER VORVERKAUF FÜR NÜRNBERG GESTARTET +++

Pünktlich zum Nikolaustag am heutigen Donnerstag (6. Dezember) ist nun auch der freie Kartenvorverkauf für das Heimspiel im DFB-Pokal gegen den 1. FC Nürnberg gestartet. Das Achtelfinale gegen die Franken wird am 5. Februar um 18:30 Uhr angepfiffen. Die Pokalpartie stößt schon jetzt auf großes Interesse. Nach Abschluss des Dauerkarten-Vorkaufrechtes und des Mitglieder-Vorverkaufs wurden bereits 22.000 Karten abgesetzt.

Wollt auch ihr an diesem tollen Pokalabend live im Stadion dabei sein und mitfiebern? Dann sichert euch jetzt eure Karte. Die Tickets können wie immer über den HSV-Onlineshop, die HSV-Fanshops oder das HSV Service-Center erworben werden. Zudem habt ihr die Möglichkeit, euch tolle Angebot über HSV-Reisen zu sichern.

Alle relevanten Infos zum Vorverkauf gibt es hier.

Alle Informationen zu den HSV-Reisen findet ihr hier.


Mittwoch, 05.12.2018

+++ Angriffsspiel und Abschlüsse +++

Mit einer knapp 90-minütigen Einheit haben die Rothosen am Mittwochvormittag ihre Vorbereitung auf das letzte Heimspiel des Jahres gegen den SC Paderborn (Freitag, 7. Dezember, ab 18:15 live im HSVnetradio) fortgesetzt. HSV-Trainer Hannes Wolf konnte dabei mit Ausnahme der Langzeitverletzten personell aus dem Vollen schöpfen und stellte das Offensivspiel in den Fokus. Nach einer Erwärmungsphase wurde dabei zunächst am Umschaltspiel und anschließend am Torabschluss gefeilt. Bei den Abschlüssen ließ Wolf mit Wettkampfcharakter trainieren und teile das Team in vier unterschiedliche Teams ein. Dementsprechend hoch waren Intensität und Spaßfaktor bei den HSV-Profis.

Innenverteidiger Rick van Drongelen nahm an diesem letzten Teil des Trainings im Sinne der Belastungssteuerung nicht mehr teil und beendete die Einheit vorzeitig.    

+++ Hospitanten beim Torwarttraining +++ 

Drei Vertreter der norddeutschen Vereine VfB Lübeck, Eimsbütteler Turnverband und TSV Buchholz schauten heute Vormittag HSV-Torwarttrainer Nico Stremlau (26) über die Schulter und bekamen dabei wie gewohnt ein abwechslungsreiches und intensives Torwarttraining zu sehen. Stremlau wechselte 2017 vom Halleschen FC zum HSV und übernahm zunächst als Torwartkoordinator des NLZ. Seit März 2018 ist er als Torwart-Trainer der Profis tätig. 

+++ Trio individuell +++ 

Während Kyriakos Papadopoulos (Aufbautraining nach Knorpelschaden) abseits der Mannschaft auf dem Platz trainierte, absolvierten Pierre-Michel Lasogga und Gideon Jung ein individuelles Programm im Trainingszentrum des Volksparkstadions.

+++ Zweitliga-Clubs einigen sich auf Abschaffung der Montagsspiele +++

Die Clubs der 2. Bundesliga haben sich mit großer Mehrheit darauf geeinigt, ab der Saison 2021/2022 keine Montagabendsspiele mehr auszutragen. Stattdessen ist geplant, anstatt montags ein Spiel am Sonnabend ab 20:15 Uhr auszutragen. Am vergangenen Spieltag der 1. und 2. Bundesliga hatte es zu diesem Themenkontext einen breiten Protest der Fanszene gegeben, die sich klar gegen die Montagsspiele ausspricht. 

+++ Cortus pfeift HSV gegen Paderborn +++

Benjamin Cortus wird das Heimspiel des HSV gegen den SC Paderborn leiten. Der 36-jährige Informatikkaufmann aus Röthenbach hat bereits 24 Erst- und 61 Zweitliga-Spiele gepfiffen. Bisher gab es drei HSV-Partien unter seiner Leitung. Zuletzt gewannen die Rothosen unter der Cortus-Regie am 31. Spieltag der vergangenen Bundesliga-Saison mit 1:0 gegen den SC Freiburg.

+++ Tatsuya Ito im HSV Secrets Adventskalender +++

Heute gibt es das fünfte Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Tatsuya Ito persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

 Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.

+++ Freier Vorverkauf für Nürnberg startet morgen +++

Pünktlich zum Nikolaustag am morgigen Donnerstag (6. Dezember) startet nun auch der freie Kartenvorverkauf für das Heimspiel im DFB-Pokal gegen den 1. FC Nürnberg. Das Achtelfinale gegen die Franken wird am 5. Februar um 18:30 Uhr angepfiffen. Die Pokalpartie stößt schon jetzt auf großes Interesse. Nach Abschluss des Dauerkarten-Vorkaufrechtes und dem ersten Tag des Mitglieder-Vorverkaufs wurden bereits 22.000 Karten abgesetzt.

Wollt auch ihr an diesem tollen Pokalabend live im Stadion dabei sein und mitfiebern? Dann sichert euch jetzt eure Karte. Die Tickets können wie immer über den HSV-Onlineshop, die HSV-Fanshops oder das HSV Service-Center erworben werden. 

Alle relevanten Infos zum Vorverkauf gibt es hier.


DIENSTAG, 04.12.2018

+++ WÄHLT JETZT DAS TOR DES MONATS NOVEMBER +++

HSV-Fans aufgepasst! Der HSV und sein Partner NAGA suchen das Tor der Monats November - und brauchen dabei eure Hilfe. Ihr habt jetzt die Möglichkeit, aus den Treffern von Pierre-Michel Lasogga, Khaled Narey und Bakery Jatta zu wählen und euer Tor des Monats November zu bestimmen. Zu gewinnen gibt es wie immer exklusive Preise. Die Abstimmung läuft noch bis Donnerstag (6. Dezember) um 18 Uhr. Stimmt jetzt ab!

Hier gehts zur Voting-Seite. 

+++ LEWIS HOLTBY IM HSV SECRETS ADVENTSKALENDER +++

Heute gibt es das vierte Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Lewis Holtby persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

 Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.

+++ MITGLIEDER-VVK FÜR NÜRNBERG GESTARTET +++

Seit heute morgen um 8 Uhr läuft der Mitglieder-Vorverkauf für das Heimspiel im DFB-Pokal gegen den 1. FC Nürnberg. Das Achtelfinale gegen die Franken wird am 5. Februar um 18:30 Uhr angepfiffen. Pro Mitglied sind bis zu acht Tickets buchbar. Am Donnerstag (6. Dezember) wird dann der freie Vorverkauf gestartet. Die Tickets können über den HSV-Onlineshop, die HSV-Fanshops oder das HSV Service-Center erworben werden. 

Alle relevanten Infos zum Vorverkauf gibt es hier.

+++ 11. WEIHNACHTSTAG DES HAMBURGER WEGS HEUTE ABEND +++

Am heutigen Dienstagabend (4. Dezember) lädt die HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg" zum 11. Mal zur großen weihnachtlichen Bescherung für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche aus dem Raum Hamburg in das Volksparkstadion ein. In diesem Jahr wurden insgesamt 594 Weihnachtswünsche artikuliert, die von zahlreichen Menschen mit großem Herzen erfüllt wurden. Von 17:00-18:30 Uhr werden die HSV-Profis alle Geschenke stellvertretend entgegennehmen.

Die wichtigsten Informationen wurden hier zusammengefasst.


Montag, 03.12.2018

+++ Tickets für das letzte Heimspiel des Jahres +++

Der HSV bekleidet nach dem Auswärtssieg in Ingolstadt auch weiterhin den Spitzenplatz in der Tabelle der 2. Bundesliga und will diese Position am kommenden Freitag (7. Dezember) gegen den SC Paderborn festigen. Die Ostwestfalen spielen bis dato eine starke Saison und wissen vor allem in der Offensive zu gefallen. Die 33 erzielten Treffer werden nur vom 1. FC Köln überboten (39). Dementsprechend spannend dürfte es am Freitag ab 18:30 Uhr werden, wenn die Rothosen den Aufsteiger zum letzten Heimspiel des Jahres empfangen. Noch sind Tickets in allen Sitzplatzkategorien verfügbar, wobei die günstigste Karte für Erwachsene bereits ab 21€ erhältlich ist. Kinder können schon ab 10€ dabei sein, wenn die Männer von Hannes Wolf den Sportclub im Volksparkstadion empfangen. 

Eine Übersicht zur Auslastung und den Ticketpreisen gibt es hier.

+++ Trainingsfreier Montag +++

Bevor die Schützlinge von Hannes Wolf am morgigen Dienstag mit der intensiven Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den SC Paderborn (7. Dezember, Anstoß: 18:30 Uhr) starten, bleibt am heutigen Montag genügend Zeit zur Regeneration. Die HSV-Profis haben trainingsfrei und werden erst morgen auf den Trainingsplatz am Volksparkstadion zurückkehren, wenn eine nicht-öffentliche Einheit abgehalten wird.

+++ Mitglieder-VVK für Nürnberg startet +++

Der Mitglieder-Vorverkauf für das Heimspiel im DFB-Pokal gegen den 1. FC Nürnberg startet am morgigen Dienstag (4. Dezember) um 8 Uhr. Das Achtelfinale gegen die Franken wird am 5. Februar um 18:30 Uhr angepfiffen. Pro Mitglied sind bis zu acht Tickets buchbar. Am Donnerstag (6. Dezember) wird dann der freie Vorverkauf gestartet. Die Tickets können über den HSV-Onlineshop, die HSV-Fanshops oder das HSV Service-Center erworben werden. 

Alle relevanten Infos zum Vorverkauf gibt es hier.

+++ Khaled Narey im HSV Secrets Adventskalender +++

Heute gibt es das dritte Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet Khlaed Narey persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

 Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.


Sonntag, 02.12.2018

+++ Julian Pollersbeck im HSV Secrets Adventskalender +++

Heute gibt es das zweite Törchen des HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter dem heutigen Türchen beantwortet HSV-Torwart Julian Pollersbeck persönliche Fragen, die wir über unsere Social-Media-Kanäle von euch gesammelt haben. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

 Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.

+++ U19 gewinnt 5:0 gegen Niendorf +++

Ungefährdeter Sieg für die U19. Die Mannschaft von TrainerDaniel Petrowsky schlug am Sonnabend den Stadtrivalen vom Niendorfer TSV glatt mit 5:0 (2:0). Schon in der Anfangsphase sorgten Ogechika Heil (8.) und Péter Beke (15.) für eine beruhigende 2:0-Führung. Nach der Pause stellten Heil (73.) mit seinem zweiten Treffer sowie Ole Wohlers (53.) und Erolind Krasniqi (77.) den Endstand her.


Sonnabend, 01.12.2018

+++ Törchen 1 des HSV Secrets Adventskalender +++

Heute startet der HSV SECRETs ADVENTSKALENDER powered by Aldiana Club Resorts. Hinter jedem Türchen beantwortet ein HSV-Profis persönliche Fragen. Über unsere Social-Media-Kanäle wurden diese in den letzten Wochen gesammelt. Nun sind die Spieler an der Reihe, diese zu beantworten. In unserem ersten Video stellt sich Rick van Drongelen. Das Video gibt es auf unserem HSV-YouTube-Kanal.

Außerdem erfahrt ihr am Ende, wie ihr an unserem diesjährigen Gewinnspiel teilnehmen könnt. Jeden Tag gibt's tolle Preise zu gewinnen und unter allen Teilnehmern verlosen wir an Weihnachten einen Reisegutschein für 2 Personen für eine Woche im all-inclusive Aldiana Club Ampflwang in Österreich

Hier geht's zum Video.

(Kopie 1)