Zum Inhalt springen

HSV-SPLITTER

21.02.17

HSV-Roadshow: Autogrammstunde mit Mavraj in Neum├╝nster

Seit heute Morgen l├Ąuft der Mitglieder-Kartenvorverkauf f├╝r die Heimspiele gegen Darmstadt und Mainz 05. Die ausgefallenen Partien der U21 wurden derweil neu terminiert. Mergim Mavraj zu Gast bei der HSV-Roadshow.

Dienstag, 21.02.2017

+++HSV-Roadshow: Autogrammstunde mit Mavraj in Neum├╝nster+++

Spannende Einblicke in die Geschichte des HSV, lustige Wettk├Ąmpfe rund um den Fu├čball und tolle G├Ąste, die verbunden sind mit der Raute ÔÇô das ist die HSV-Roadshow, die seit Mitte Januar und noch bis Mitte M├Ąrz in vier norddeutschen Einkaufszentrent Halt macht. Seit dem 16. Februar gastiert die HSV-Roadshow nun bereits in der Holsten Galerie Neum├╝nster. Neben verschiedenen Attraktionen wie der Speed-Kick-Torschussanlage, bei der Gro├č und Klein die Geschwindigkeit des eigenen Schusses messen lassen k├Ânnen, oder dem gro├čen Fu├čball-Wettstreit auf der Xbox wartet ein ganz besonderes Highlight auf die Rothosen-Fans in Neum├╝nster: Am Mittwochabend (22. Februar) um 18:30 Uhr ist Mergim Mavraj zu Gast und steht f├╝r Fotos und Autogramme zur Verf├╝gung. 

Noch bis Samstag (25. Februar) ist die HSV-Roadshow in der Holsten Galerie Neum├╝nster vor Ort. Zwei weitere Termine folgen noch: Vom 2. bis 11. M├Ąrz ist sie in der Europa-Passage zu Gast, vom 13. bis 18. M├Ąrz im Billstedt Center. 

+++U21-Spiele neu terminiert+++

Die U21 wartet immer noch auf das erste Pflichtspiel in diesem Kalenderjahr. Drei Partien wurden in den vergangenen Wochen bereits abgesagt. Nun stehen die Nachholtermine fest: Am Mittwoch, den 15. M├Ąrz (Ansto├č: 18:30 Uhr) bestreitet der Rothosen-Nachwuchs das Heimspiel gegen Hannover 96 II, am Donnerstag, den 13. April geht es nach Wolfsburg zu Lupo-Martini (Ansto├č: 18:00 Uhr) und am Mittwoch, den 26. April (Ansto├č: 19:00 Uhr) empf├Ąngt die Kunert-Elf die zweite Mannschaft von Eintracht Braunschweig an der Hagenbeckstra├če.

+++Mitglieder-Vorverkauf Darmstadt und Mainz gestartet+++

Seit heute Morgen (21. Februar) um 8:00 Uhr l├Ąuft der Mitglieder-Kartenvorverkauf f├╝r die Heimspiele gegen Darmstadt 98 (21.-23.04.17) und gegen den 1. FSV Mainz 05 (05.-07.05.17). Mitglieder k├Ânnen bis zu 8 Tickets erwerben.

Alle weiteren Infos zu den Vorverkaufsterminen findet ihr hier.


Montag, 20.02.2017

+++HSVnetradio Highlights: ÔÇ×I am the brain!ÔÇť+++

Das 2:2-Unentschieden gegen den SC Freiburg hat auch bei unseren HSVnetradio-Reportern wieder jede Menge Emotionen freigesetzt ÔÇô nicht zuletzt beim Elfmeter, den unsere Jungs zun├Ąchst gar nicht gegeben h├Ątten. H├Ârt euch die Netradio-Highlights noch einmal an:

Highlights HSV - SC Freiburg

+++SC-Sternfahrt zum letzten Ausw├Ąrtsspiel der Saison - Ticketverkauf beginnt+++

Zum letzten Ausw├Ąrtsspiel der Saison beim FC Schalke 04 am 13. Mai (Ansto├č: 15:30 Uhr) organisiert der HSV Supporters Club zum ersten Mal seit fast drei Jahren wieder eine Ausw├Ąrtsfahrt. Ab sofort k├Ânnt ihr die Fahrkarten ab Hamburg f├╝r die sogenannte ÔÇ×SternfahrtÔÇť nach Gelsenkirchen buchen. Mitglieder fahren f├╝r 18,87 Euro und G├Ąste sind f├╝r 25,00 Euro dabei. Die Tickets k├Ânnen im SC-Onlineshop gebucht werden. Alle Angebote gelten ohne Eintrittskarte.


Freitag, 17.02.2017

+++Zeit zum Ausr├╝sten beim gro├čen adidas-Sale+++

Ab heute sind sowohl im Online-Fanshop als auch vor Ort in allen f├╝nf HSV-Fanshops viele Produkte der diesj├Ąhrigen adidas-Kollektion zum Teil deutlich reduziert. Dies gilt unter anderem auch f├╝r unser strahlend wei├čes Heimtrikot sowohl f├╝r Erwachsene als auch f├╝r Kinder, und f├╝r unser blaues Ausweichtrikot. Schaut vorbei und sichert euch die reduzierten Teile.

Hier geht es direkt in den Online-Fanshop.

*Solange der Vorrat reicht


Donnerstag, 16.02.2017

+++Spiel der U21 f├Ąllt aus+++

Auch der dritte Anlauf f├Ąllt ins Wasser bzw. ins Eis. Nach den Partien gegen Hannover 96 II und Lupo Martini Wolfsburg f├Ąllt nun auch das dritte Spiel der U21 in der Regionalliga Nord aus. Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes wurde das Aufeinandertreffen mit Eintracht Braunschweig II am Freitag (17. Februar) bereits am gestrigen Abend abgesagt. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht.

+++"Ruhig Brauner - die HSV-Schau" ist zur├╝ck+++

Die Sendung "Ruhig Brauner - die HSV Schau" ist nach einer l├Ąngeren Sendepause wieder zur├╝ck. P├╝nktlich vor dem Heimspiel gegen den SC Freiburg am Samstag (18. Februar) kommt das beliebte Format mit dem ehemaligen HSV-Stadionsprecher und Tagesschau-Legende Joe Brauner mit einer neuen Folge auf die Bildschirme geflogen.

Die Sendung findet ihr auf dem HSV Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=v0XtwkYh9G8&feature=youtu.be


Mittwoch, 15.02.2017

+++Gregoritsch im Mannschafstraining+++

Nach seinem Au├čenbandriss hat Michael Gregoritsch heute zum ersten Mal wieder Teile des Mannschafsttrainings absolviert. Nachdem er gestern individuell mit dem Ball auf dem Feld aktiv war, mischte der ├ľsterreicher heute zeitweise beim Trainingsspielchen mit. Nur rund zwei Wochen nach seinem B├Ąnderriss im Sprunggelenk ist das eine tolle Nachricht.

+++Trio wieder dabei - Waldschmidt und Porath individuell+++

Mit Lewis Holtby, Go Sakai und Nicolai M├╝ller sind heute zudem drei Spieler auf den Platz zur├╝ckgekehrt, die gesterm noch k├╝rzer traten. Luca Waldschmidt ist nach seiner Erkrankung noch nicht ganz so weit und absolvierte genau wie Finn Porath (B├Ąnderverletzung) noch ein individuelles Aufbauprogramm.

+++Fr├Âhlichen Geburtstag, Frank!+++

Frank Fr├Âhling begeht heute seinen Ehrentag. Der Co-Trainer der Bundesliga-Mannschaft feiert seinen 39. Geburtstag. Der gesamte HSV w├╝nscht alles Gute zum Geburtstag.

+++DFB-Pokal: Gideon Jung zum Pokalheld des Achtelfinals gew├Ąhlt+++

Die Auszeichnung zum Spieler des Spiels bekam Gidon Jung direkt nach der Pokalpartie gegen den 1. FC K├Âln (2:0) ├╝berreicht. Nun gab es f├╝r den Mittelfeldspieler noch eine weitere Ehrung obendrauf: Jung ist von allen Fans zum Pokalhelden des Achtelfinales des DFB-Pokals gew├Ąhlt und damit in die "Walk of Fame" des diesj├Ąhrigen Wettbewerbs aufgenommen worden. Der Hamburger Jung gewann mit 39 Prozent der abgegebenen Stimmen vor Kevin Freiberger (Sportfreunde Lotte), Marco Reus (Borussia Dortmund) und Thorgan Hazard (Borussia M├Ânchengladbach). Herzlichen Gl├╝ckwunsch, Gidi!

(Kopie 1)