Zum Inhalt springen

HSV und Bobby Wood verlängern Vertrag

Team

24.06.17

HSV und Bobby Wood verlängern Vertrag

Der Hamburger SV hat den Vertrag von Angreifer Bobby Wood bis 2021 verlängert. „Bobby ist ein Schlüsselspieler für unsere Offensive“, sagt HSV-Sportchef Jens Todt.

Aufgrund seiner Schnelligkeit und Dynamik ist Bobby Wood eine Schlüsselfigur des HSV.
Aufgrund seiner Schnelligkeit und Dynamik ist Bobby Wood eine Schlüsselfigur des HSV.

Für Bobby Wood war es ein Sommer der Entscheidungen. Erst heirateten der 24-Jährige und seine langjährige dänische Freundin Ditte und anschließend gab sich Bobby auch mit dem HSV das Ja-Wort: Der Hamburger SV und Wood haben den Vertrag des Angreifers bis 2021 verlängert. „Bobby ist ein moderner, junger Stürmer, der bei uns in der vergangenen Saison ohne große Anpassungsschwierigkeiten den Sprung von der zweiten in die erste Bundesliga gemeistert hat“, lobt HSV-Sportchef Jens Todt seinen Angreifer.

Und Todt führt weiter aus: „Dabei zählen für uns nicht nur seine Tore, sondern auch seine enorme Lauf- und Einsatzbereitschaft. Bobby ist ein Schlüsselspieler für unsere Offensive und ein echter Teamplayer. Wir freuen uns, dass er auch seine nächsten Entwicklungsschritte bei und mit uns gehen will und seinen Vertrag verlängert hat“, so Todt, der sich sehr froh über die Entwicklung Woods und die weitere gemeinsame Zusammenarbeit zeigt.

 

Bobby Wood

Geburtsdatum: 15.11.1992
Alter: 24
Größe: 1,80 m
Position: Stürmer
Bisherige Vereine: 1860 München, Erzgebirge Aue, Union Berlin
Bundesliga-Spiele: 28 (5 Tore)
2. Bundesliga-Spiele: 90 (23 Tore)
Nationalmannschaft: 30 Spiele (8 Tore) für die USA