Zum Inhalt springen

Aufsichtsrat beruft Ralf Becker ab und bestellt Jonas Boldt zum neuen Sportvorstand

Saison

24.05.19

Aufsichtsrat beruft Ralf Becker ab und bestellt Jonas Boldt zum neuen Sportvorstand

Kontrollgremium zieht Konsequenzen aus der abgeschlossenen Zweitligasaison und dem verpassten Aufstieg.

Der Aufsichtsrat der HSV Fußball AG zieht Konsequenzen aus der kürzlich erfolglos beendeten Zweitligasaison. Das Kontrollgremium berief Sportvorstand Ralf Becker ab und stellte ihn am Freitagmorgen mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben frei. Als neuen Sportvorstand bestellte der Aufsichtsrat Jonas Boldt, der am Nachmittag im Rahmen einer Pressekonferenz im Volksparkstadion vorgestellt wird.