Zum Inhalt springen

Volksparkfest 2019: HSV testet gegen den RSC Anderlecht

Fans

18.06.19

Volksparkfest 2019: HSV testet gegen den RSC Anderlecht

Am 20. Juli findet die fünfte Auflage des Volksparkfestes statt. Neben einem bunten Rahmenprogramm können sich die Fans auf ein Testspiel gegen den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht freuen.

Endlich geht es wieder los: Ab morgen rollt der Ball auf dem Trainingsgelände am Volksparkstadion. Und um sich zusammen mit den Fans auf die neue Spielzeit einzustimmen, veranstaltet der HSV am Sonnabend, den 20. Juli, gemeinsam mit Popp Feinkost, das große Volksparkfest 2019. Rund eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt in der 2. Bundesliga steht neben einem bunten Rahmenprogramm (von 10 bis 13 Uhr sowie von 15 bis 19 Uhr) das Testspiel gegen den RSC Anderlecht im Mittelpunkt - und damit ein echter Härtetest für das Team von Cheftrainer Dieter Hecking. Damit kommen Mannschaft und Fans bereits zum fünften Jahr in Folge kurz vor der Saison zusammen, um die neue Spielzeit feierlich zu begrüßen. Zu den vergangenen vier Festen kamen jeweils mehr als 20.000 HSV-Anhänger, um einen Tag ganz im Zeichen der Raute zu genießen.

Vincent Kompany zurück in Hamburg: Im Rahmen des Testspiels beim Volksparkfest 2019 kehrt Vincent Kompany an seine alte Wirkungsstätte zurück.
Vincent Kompany zurück in Hamburg: Im Rahmen des Testspiels beim Volksparkfest 2019 kehrt Vincent Kompany an seine alte Wirkungsstätte zurück.

Wiedersehen mit Ex-HSVer Vincent Kompany

Freuen können sich die HSV-Fans in diesem Jahr insbesondere auf das Aufeinandertreffen mit dem belgischen Rekordmeister aus Anderlecht, das um 13.30 Uhr angepfiffen wird. Nicht nur, weil sich die neue Elf zum ersten Mal auf dem Rasen des Volksparkstadions präsentiert, sondern vor allem auch, weil es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten gibt: und zwar mit Vincent Kompany. Der ehemalige Rothosen-Akteur, der zuletzt elf Jahre lang das Trikot von Manchester City trug, fungiert ab dieser Saison als Spielertrainer beim RSC Anderlecht. Der gebürtige Belgier, der von 2006 bis 2008 die Raute auf der Brust trug, blickt voller Vorfreude auf die Rückkehr: "Ich freue mich zurück auf dem Platz im Volksparkstadion zu sein und die Fans zu begrüßen. Diese Partie ist für uns ein sehr wichtiger Part in der Saisonvorbereitung. Der HSV ist ein toller Traditionsverein, von dem ich zwei Jahre lang ein Teil sein durfte. "

Selbstverständlich gibt es aber schon vor Anpfiff des Testspiels ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt auf dem Parkplatz Weiß vor dem Volksparkstadion zu erleben. Ab 10 Uhr stehen rund 50 verschiedene Mitmach-Stände und Attraktionen für die ganze Familie parat. Außerdem ist auch der HSV-Funpark mit all seinen Modulen vertreten, sodass sich die lütten Fans auf der HSV-Hüpfburg austoben, ihr Können an der Schussgeschwindigkeitsanlage und an der Torwand unter Beweis stellen oder sich beim Menschenkicker mit anderen messen können. Um 13 Uhr schließt die Veranstaltungsfläche dann aufgrund des Testspiels und öffnet nach Ende der Partie nochmals von 15 Uhr bis 19 Uhr.

Zweistündige Autogrammstunde mit dem gesamten HSV-Team 

Die Mannschaftsvorstellung wird in diesem Jahr nicht wie gewohnt auf einer Bühne stattfinden, sondern vor dem Anpfiff im Stadion. Zudem steht in diesem Jahr zusätzlich zum Testspiel noch ein weiteres Highlight auf der Agenda: eine zweistündige Autogrammstunde mit allen Spielern und Verantwortlichen des HSV. Nach der Partie gibt es also ausgiebig Zeit, sich eine Unterschrift von seinem Lieblingsakteur des HSV zu sichern und als Andenken an das Volksparkfest mit nach Hause zu nehmen.

Auf die Fans wartet also auch beim 5. HSV-Volksparkfest ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie - ein Muss für alle großen und kleinen HSVer!

Das Beste: Der Besuch des Volksparkfestes sowie der Autogrammstunde ist kostenfrei. Tickets für die Partie gegen den RSC Anderlecht sind ab sofort im HSV-Onlineshop, telefonisch unter 040 4155 1887 oder in den HSV-Fanshops (EEZ, AEZ, Heroldcenter, Citystore, Arenastore) erhältlich. Erwachsenentickets gibt es ab 10 €, Kinder sind bereits ab 6 € dabei.

Hier geht es direkt zu den Tickets.

UhrzeitProgrammpunkt
10 UhrBeginn Volksparkfest mit rund 50 Mitmach-Aktionen
13 UhrSchließung der Veranstaltungsfläche
13.30 UhrAnpfiff HSV - RSC Anderlecht
15 UhrErneute Öffnung der Veranstaltungsfläche
nach Spielendezweistündige Autogrammstunde auf der Veranstaltungsfläche
ca. 19 UhrEnde Volksparkfest

(Kopie 1)