Zum Inhalt springen

Filip Kostic auf Leihbasis zu Eintracht Frankfurt

Team

20.08.18

Filip Kostic auf Leihbasis zu Eintracht Frankfurt

Der Serbe wird in den kommenden zwei Spielzeiten für den hessischen Bundesligisten auflaufen.

Der Hamburger SV hat Mittelfeldspieler Filip Kostic zum Bundesligisten Eintracht Frankfurt verliehen. Der 25-jährige Serbe, der noch bis zum 30. Juni 2021 bei den Rothosen unter Vertrag steht, unterschrieb beim noch amtierenden DFB-Pokalsieger einen Zweijahresvertrag. Im Anschluss an diese zwei Jahre besitzt die SGE zudem eine Kaufoption. Kostic war mit dem Wunsch an den Verein herangetreten, sich noch einmal persönlich verändern und weiter erste Liga spielen zu wollen. Die HSV-Verantwortlichen ermöglichten dem serbischen Nationalspieler daraufhin, mit anderen Vereinen zu verhandeln. Kostic war einst im Sommer 2016 an die Elbe gewechselt und markierte für den HSV in 65 Pflichtspielen neun Tore sowie sechs Torvorlagen.