skip_navigation

Inklusion

25.05.22

Neues vom HSV

Regelmäßig gibt es hier aktuelle Neuigkeiten über den HSV in Leichter Sprache.

In Blau findet ihr schwierige Worte leicht erklärt.


Der HSV bleibt in der 2. Bundes-Liga

Der HSV hat in der Relegation gespielt.

Der HSV hat gegen Hertha BSC Berlin gespielt.

Am letzten Donnerstag hat das Hinspiel stattgefunden.

Das Spiel hat im Berliner Olympiastadion stattgefunden.

Der HSV hat das Spiel 1 zu 0 gewonnen.

Ludovit Reis hat das Tor für den HSV geschossen.

Das war ein sehr schönes Tor.

Weil er es von der Seite und aus der Ferne geschossen hat.

Es waren sehr viele HSV-Fans im Stadion.

Sie haben ihre Mannschaft gut unterstützt.

Sie haben viel gesungen.

Und sie haben eine sehr schöne Choreografie gemacht.

Das Rückspiel hat der HSV dann leider 2 zu 0 verloren.

Das Rückspiel hat im Volksparkstadion stattgefunden.

Beide Mannschaften haben sehr gut gekämpft.

Aber Hertha BSC hat die Tore geschossen.

Das 1. Tor hat Hertha BSC gleich am Spiel-Anfang geschossen.

Insgesamt hat der HSV verloren.

Und bleibt damit in der 2. Bundes-Liga.

Hertha BSC bleibt in der 1. Bundes-Liga.

Trotzdem haben die vielen Fans den HSV gefeiert.

Das hat der Trainer gesagt:

•    Herzlichen Glückwunsch an Hertha BSC.

•    Heute haben Kleinigkeiten das Spiel entschieden.

•    Ich bin stolz auf meine Mannschaft.

•    Wir haben eine gute Saison gespielt.

•    Und wir sind noch nicht am Ende.

•    Momentan fühlen wir uns leer.

•    Nach der Sommerpause geht es weiter.


Der HSV geht in die Sommerpause

Die Saison ist nun vorbei.

Gestern haben die HSV-Spieler nochmal zusammen gefrühstückt.

Jetzt haben alle Spieler 3 Wochen Urlaub.

Am 20. Juni startet der HSV in die Vorbereitung für die neue Saison.

Dann fährt die Mannschaft zum Beispiel ins Trainingslager.

Der genaue Zeitraum für das Trainingslager wird bald feststehen.

Auch die Test-Spiele werden bald feststehen.

Beides kann man dann hier nachlesen: www.hsv.de

Am 15. Juli startet dann die neue Saison 2022/2023 für den HSV.

Der HSV spielt dann wieder in der 2. Bundes-Liga.